Häufig gestellte Fragen rund um Abisolier- und Crimptechnik

Haben Sie Fragen rund um die Abisolier- und Crimptechnik? Uns ist es wichtig, dass Sie stets einen transparenten Überblick über unsere Arbeit haben. Deswegen haben wir Ihnen die häufigsten Fragestellungen und Antworten zu Präzisionswerkzeugen und unseren Leistungen zusammengestellt. 

Ist Ihre Frage nicht dabei? Dann freuen wir uns Ihre Frage telefonisch oder per E-Mail zu beantworten.

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Basisinformationen

DMC = USA
ASTRO = USA
IDEAL = USA
LASELEC = FRANKREICH
ABB = Bitte Anfrage
COMPAERO = USA
JOKARI = DEUTSCHLAND
SNAP-ON = USA
MEISEI TOOLS (HOTWEEZER) = USA

Bitte sehen sie die ROHS / REACH nachweise hier: Zertifikate

Sollte der Nachweis ihres Herstellers nicht dabei sein, wenden sie sich bitte an purchasing@mcd-tools.de

Reparatur & Kalibrierung

Ja MCD-Tools bietet einen Reparaturservice an. Klicken sie hier.

Senden sie uns eine Email an repair@mcd-tools.de oder rufen sie uns an und Fragen sie nach unserer Reparaturabteilung +49 6171 2779191

DMC-Anwendungen

Diese manuellen Crimpwerkzeuge sind alle MIL-QUALIFIED, haben jedoch unterschiedliche Spezifikationsblätter gemäß SAE AS22520. M22520/1-01 (AF8) eignet sich für die Drahtgrößen 12 bis 26 AWG, M22520/2-01 (AFM8) für die Drahtgrößen 20 bis 32 AWG und M22520/7-01 (MH860) für die Drahtgrößen 16 bis 28 AWG.

Ja, DMC hat einen praktischen Querverweis für MIL-SPEC-Steckverbinder und M39029-Kontakte, um Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Werkzeugs zu helfen. Klicken Sie hier.

Nein: MCD gibt keinen „Standard“-Zeitrahmen für die Reparatur und Kalibrierung von Werkzeugen vor. Die Reparatur und Kalibrierung ist für jeden Anwender individuell und sollte auf der Häufigkeit der Nutzung, der ordnungsgemäßen Pflege des Werkzeugs, internen Anforderungen oder der Einhaltung eines QMS basieren. DMC empfiehlt, die Werkzeuge regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie wie vom OEM vorgesehen funktionieren.

Das Werkzeug könnte verschlissen oder reparaturbedürftig sein. Wenden Sie sich umgehend an MCD-Tools unter +49 6171 2779191 oder per E-Mail an repair@mcd-tools.de 

Ja: Mit der Zeit nutzen sich die Werkzeuge ab oder müssen nachgestellt werden. Die Messung ist eine gute Möglichkeit, um zu überprüfen, ob das Werkzeug die Leistungserwartungen des OEM erfüllt, eine routinemäßige Kalibrierung ist jedoch immer sinnvoll. Kalibrierungspläne können auf mehreren Variablen beruhen: Anzahl der Zyklen, Zeitspanne seit der letzten Kalibrierung, Beschädigung oder unsachgemäße Pflege der Werkzeuge, usw. Der Kalibrierungsplan sollte vom Endanwender festgelegt werden, um die Qualität und die Lebensdauer des Werkzeugs zu gewährleisten.

Versand

Wir versenden unsere Standardlieferung immer mit UPS. (Lieferung auf Paletten ausgenommen)

Lieferkosten bis 20kg (innerhalb Deutschlands) 9,75€ – Für Lieferung ins Ausland wenden sie sich bitte an unseren Kundenservice: +49 6171 2779191 oder sales@mcd-tools.de

Ja – bitte geben Sie ihren Spediteur und ihre Kundennummer auf ihrer Bestellung an, bei möglichen Rückfragen kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Qualität

Ja wir sind zertifiziert nach ISO9001 und EN9120?

Wenden sie sich bitte an unseren QMB – Niko Mau.

Customer Support & Technische Rückfragen

Für die von unserem Hersteller autorisierten Gebiete bieten wir gerne Produktpräsentationen oder eine technische Betreuung vor Ort an.

Sollten sie nicht aus einem dieser Gebiete kommen, sind wir trotzdem gerne für sie da. Rufen sie uns an +49 6171 2779191 oder senden sie uns eine E-Mail an info@mcd-tools.de